Festival Camping - Wählen Sie ein Zelt, um Ihre Erfahrung unvergesslich zu machen

 
Wenn Sie dieses Jahr ein Musikfestival besuchen, sollten Sie sich mit der Geschichte verbinden, während Sie sich in der Sonne zurücklehnen und die natürliche Kombination von Musik, Tanz und Natur genießen, denn das moderne Musikfestival hat seine Ursprünge im antiken Griechenland eine Kombination von Wettbewerben in Musik und Tanz von großer Bedeutung in ihrer Zeit. Halten Sie sich auf Ihren Sitzen fest, während wir von dieser Zeit aus durch 25 Jahrhunderte (geben Sie oder nehmen Sie ein Jahrhundert oder zwei) bis heute vorstürmen. Obwohl ich sicher bin, dass die Festivalbesucher des antiken Griechenlands so viel Spaß hatten, wie Festivalbesucher es heute tun, vermute ich, dass die Herausforderungen des Internetkampfes um Tickets, Transport, Parken und Campingeinrichtungen auch in ihrer Welt einen vergleichbaren Platz einnehmen. Denn die Prinzipien sind die gleichen: Man muss zum Veranstaltungsort kommen, einen Aussichtspunkt finden und vielleicht sogar übernachten, wenn man weit gereist ist. Und die Toiletten bei Festivals? Nun, ich denke, das ist wahrscheinlich der Aspekt der beiden, in denen wir am meisten mit dem antiken Griechenland gemein haben, aber für diesen Artikel sprechen keine Toiletten mehr. Als erfahrener Festivalcamper werde ich Ihnen einige Ratschläge in Bezug auf Ihre Festivalwahl geben Zelt, von dem ich hoffe, dass es Ihre Erfahrung angenehmer macht, als es sonst wäre, und Ihnen Geld sparen würde. Da der Frühling schnell näher rückt, bin ich mir sicher, dass viele von Ihnen, wie ich, einige Ihrer Festivals gebucht haben werden und das Summen wird beginnen, unter Ihnen und Ihren Freunden und Familie für das warme Wetter (Daumen drücken) und für die Festivals beginnen. Ich denke, Sie werden mir zustimmen, dass Festivals heutzutage nicht billig sind, aber wenn Sie darüber nachdenken, wie viel Live-Musik, Unterhaltung, Essen, Trinken und Spaß Sie in ein paar Tagen packen können, geben sie ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie vorhaben, zu Ihrem ersten Festival zu gehen, dann wünschen Sie viel Glück, nehmen Sie so viel Rat wie möglich und Sie werden die beste Zeit haben und ich bin zuversichtlich, dass Sie bald für Tickets für Ihr nächstes Festival Schlange stehen werden. Wenn der Winter zu Ende geht und der Frühling beginnt, ist dies der perfekte Zeitpunkt, um mit der Planung Ihrer Festival-Camping-Saison zu beginnen. Denn alles, was Sie jetzt tun, wird Ihnen leicht fallen und Sie können Ihr Budget in den Wochen davor besser verwalten das Fest. Das Wichtigste zuerst, starte eine Liste. Es muss nicht alles in der ersten Instanz enthalten, aber Sie müssen einen Start machen, und der beste Ausgangspunkt, den ich finde, ist mit den größeren und offensichtlichsten Ausrüstungsgegenständen, die Gegenstände enthalten können, die Sie bereits haben. Die kleineren Artikel können später gekauft werden und Sie können entscheiden, was Sie kaufen möchten, basierend auf der Menge an Verpackungsmaterial, die Ihnen noch zur Verfügung steht. Beginnen Sie mit den größeren Gegenständen können Sie schätzen, wie viel Trage-Kit (Taschen etc.) Sie benötigen. Mit der Palette von Produkten im Bereich der Festival-Camping bietet derzeit selbst von Grund auf Kitchen sich nicht als zu teuer erweisen. Der offensichtlichste Artikel, der zuerst zu betrachten ist, ist das Zelt. Es gibt viele Variablen, die Ihnen in Bezug auf dieses wichtige Gerät zur Verfügung stehen. Darauf werde ich mich in diesem Artikel konzentrieren. Berücksichtigen Sie diese Optionen: Eine Person, die alleine zu einem Festival reist - ein Einmannzelt oder ein Zweimannzelt mit Platzreservierung? Zwei Personen reisen zu einem Festival - zwei Einmannzelte, ein Zweimannzelt oder ein Dreimannzelt?  Sechs Personen reisen zu einem Festival - 6 Einmannzelte, zwei Dreimannzelte oder ein Sechsmannzelt? Ich hoffe, dass Sie die grundlegenden Permutationen sehen können, und es gibt viele mehr. Meine persönliche Erfahrung ist, dass mit steigender Qualität und Größe des Zeltes die Kosten pro Einwohner sinken. Ich finde, dass Sie tatsächlich mehr Raum und Komfort wirtschaftlicher erreichen können, indem Sie die Kosten eines Zeltes zwischen einer Gruppe teilen. Der Nachteil ist natürlich, dass Sie nicht viel Privatsphäre haben oder sich zurückziehen können, wenn Sie etwas persönlichen Platz brauchen. Es lohnt sich, die Optionen mit Ihrer Reisegruppe zu einem sehr frühen Zeitpunkt zu besprechen, damit Sie einer Richtung zustimmen können und wenn es ein geteiltes Zelt sein soll, können Sie Finanzbeiträge zustimmen und dann die Last des Zeltes zwischen Mitgliedern Ihres teilen Party und mach weiter mit dem Rest deiner Planung. Ein Wort zur Sicherheit, um damit abzuschließen, ist, dass, sollten Sie, wie oft Festival-Camper, Ihr Zelt am Ende des Festivals verlassen, beachten Sie bitte die Richtlinien des Festivalorganisators, wie dies zu tun ist, da einige für diesen Zweck Sprünge vorsehen von Zelten und anderen unerwünschten Kits. Bitte stellen Sie sicher, dass keine Heringe im Boden bleiben. Sobald du den Festivalplatz verlassen hast, werden die Felder höchstwahrscheinlich wieder an die Tiere zurückgegeben, die dort leben und die sich später im Jahr auf verlassenen Heringen oder anderen scharfen Gegenständen verletzen können, die von der Reinigungsmannschaft übersehen werden Ihre Musikfestivalsaison. Ich bin Paulo Carpenter, Gründer von http://festivalscamping.com Ich bin ein Camping- und Musikfestivalenthusiast mit langjähriger Erfahrung im Festivalcamping hinter mir. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich mich im Voraus auf Festivals vorbereiten muss, und ich habe viele Ratschläge, die ich über meine Website weitergeben kann. Sieh dir jetzt http://festivalscamping.com an und lies meinen Rat ..

Posted by June 22nd, 2018