Top 10 Festivals in Indien

 
Farben, Lieder, Tanz, Gebete und Öllampen sind typisch für indische Feste. Die große Bevölkerung in der riesigen Region Indiens besteht aus verschiedenen Religionen, die ihre eigenen religiösen Feste feiern. Hinduismus, Islam, Christentum und Sikhismus sind unter anderem Hauptreligionen in Indien. Einige Festivals sind einzigartig in den lokalen Regionen, während andere lebendige Festivals im ganzen Land gefeiert werden. Im Folgenden werden einige der weit gefeierten Festivals in Indien beschrieben.Durga Puja und DussehraTravels während der späteren Jahreshälfte in jede hinduistische Region Indiens, werden Besuchern die Durga Puja, eines der größten und populärsten Festivals im Land der Hindus, vorstellen . Dieses Fest ist in Anbetung der hinduistischen Göttin der Macht, Göttin Durga. Obwohl das Festival eine zehntägige Veranstaltung ist, werden in den letzten sechs Tagen Rituale und Zeremonien beobachtet. Der letzte Tag von Durga Puja ist als Dashami oder Dussehra bekannt. Das Festival findet in der Regel zwischen den Monaten September und November statt und wird in Ost-Indien gefeiert. Auch Staaten aus anderen Teilen wie Delhi und Karnataka feiern dieses Fest. So können wir sagen, dass die Feier dieses Festivals mit großer Begeisterung in ganz Indien stattfindet.DiwaliDiwali oder Deepavali für die Tamilen, ist das Fest der Lichter. Feierlichkeiten zu Diwali werden auch in ganz Indien gefeiert. Da Indien über ein vielfältiges kulturelles Erbe verfügt, feiert jede Region Diwali auf seine eigene besondere und einzigartige Weise, wie die Besucher auf verschiedenen Touren bezeugen werden. Die Geschichte hinter der Feier von Diwali ist jedoch in allen Regionen gleich und basiert auf dem legendären Sieg von Lord Rama über den Dämon Ravan. Hauptsächlich werden fünf Tage als Diwali beobachtet. Dahnteras, Choti Diwali, Badi Diwali oder Lakshmi Puja, Govardan Puja und Bhai Duj sind die fünf Tage der Diwali-Feierlichkeiten. Jeder dieser Tage hat seine eigene Bedeutung und Geschichte in Bezug auf die göttliche Feier. Ramzan Eid (Id-Ul-Fitr) In Id-Ul-Fitr bedeutet das Wort Id Feierlichkeit und Fitr bedeutet Fastenbrechen. Daher bedeutet der Begriff "Fastenbrechen" und Feiern. Id-Ul-Fitr zeigt das Ende des muslimischen Fastenmonats Ramdan an. Id-Ul-Fitr findet statt, wenn nach einem Monat Fasten ein Neumond zu sehen ist. Die Muslime besuchen die Moscheen und bieten dem Allmächtigen Allah Gebete an. Id-UL-Fitr ist eine dreitägige Feier. Einige Devotees können sich sogar für eine Pilgerreise nach Mekka entscheiden, das als islamisches Heiliges Land gilt. Dieses Festival wird nicht nur in Indien gefeiert, sondern auch in der ganzen Welt, wo Muslime wie Pakistan, Großbritannien, Indonesien und Sri Lanka zu finden sind, um nur einige zu nennen. HoliTours in viele Regionen in Indien im März wird sicherlich Holi beinhalten , das Fest der Farben. Es bedeutet den Sieg des Guten über das Böse und die Feierlichkeiten sind durch einen Karneval von Farben. Der Hauptanlass findet jedes Jahr am Vollmondtag im März statt. Dieses beliebte Festival wird in ganz Indien gefeiert. Holi begann in Mathura in Vrindavan, dem Geburtsort von Lord Krishna. Die Menschen feiern diesen Tag, indem sie sich gegenseitig das Gesicht mit Farben färben, die als "abir" bekannt sind. JanmashtamiJanmashtami bedeutet den Tag der Geburt von Lord Krishna, welcher die achte Inkarnation von Lord Vishnu ist. Das Datum des Festivals ist nicht festgelegt. Es hängt von dem Zyklus des Mondes ab, gemäß dem Hindu-Kalender. Es findet jedoch normalerweise im Monat August oder September statt. Der erste Tag wird mit Fasten und Gebeten bis Mitternacht verbracht, als man annahm, dass Lord Krishna geboren wurde. Viele hinduistische Anhänger reisen als Teil der Pilgerreise zum Dwarkadhish Tempel in Dwarka-Gujerat, und der Shri Krishna Balaram Tempel in Orissa sind einige der Orte, an denen die Hauptfeiern abgehalten werden.Ram NavamiRam Navami bedeutet den Geburtstag von Lord Rama. Die Feiern von Ram Navami finden am neunten Tag von "Sukla Paksha" in den Monaten März und April statt, bestimmt durch den Hindu-Kalender. Der Tag des Festes beginnt mit Gebeten zur Sonne und singt dann während der Mittagszeit, zu der Zeit, als Lord Rama geboren wurde, Andachtslieder. Die Feierlichkeiten sind die großartigsten in Ayodhya, dem Geburtsort von Lord Rama, und ein beliebtes Ausflugsziel vor allem für Hindu-Anhänger.Ganesh ChaturthiDas Fest von Ganesh Chaturthi ist dem Entferner von Hindernissen gewidmet, Lord Ganesha, Sohn von Lord Shiva. Es ist ein zehn Tage langes Festival. Ganesh Chaturthi wird mit großer Begeisterung in Maharashtra und anderen südindischen Staaten gefeiert. Die Leute kaufen Ganesh-Idole und beten sie zehn Tage lang an. Nach dem zehnten Tag ist das Idol in einem Fluss oder Meer eingetaucht. Während dieses Festivals werden auch kulturelle Programme und Feste abgehalten, um den Anlass noch mehr zu beleben und solche Veranstaltungen sind interessante Ergänzungen zu jeder Reiseroute. Guru Nanak JayantiGuru Nanak Jayanti ist das Hauptfest der Sikh-Religion. Es ist der Geburtstag des Gründers der Sikh Religion, Guru Nanak Dev. Es wird im Monat Oktober oder November am Vollmondtag gefeiert. Sikhs feiert dieses Fest, indem es die Gurdwaras (Sikh-Tempel) besucht und Gebete anbot. Sie beginnen den Tag mit einer morgendlichen Prozession von den Gurdwaras zu den jeweiligen Orten, die Lieder singen. Es gibt auch andere Praktiken wie Verteilung von Langar oder gemeinsame Mahlzeiten an alle in der Gemeinschaft und das Aufleuchten von irdenen Lampen in Häusern werden in diesem Fest beobachtet. OnamOnam ist ein weit gefeiertes Festival im Bundesstaat Kerala. Dieses zehntägige Festival steht für die Erntezeit, die auch mit Chingam, dem Neujahrsjahr in Malayalam, übereinstimmt. Während der Festtage tragen die Leute neue Kleidung, besuchen Tempel, führen traditionelle Tänze wie Kaikottikkali auf. Das Hauptthema dieses Festivals, das man nicht verpassen sollte, ist das Rudern von Booten in riesigen Reihen im Rhythmus der Trommeln. Touren zu den berühmten Keralan Backwaters während dieser festlichen Jahreszeit können die aufregende Bootfahrtveranstaltung einschließen, die jeden reiseliebhaber begeistern wird. Ooty Summer FestivalDas Sommerfestival in Ooty wird im Monat Mai gehalten. Dieses Festival findet im Botanischen Garten statt. Diese coole Region in Indien mit Grünflächen überall und so ist es einfach perfekt für das Ooty Summer Festival. Viele Messen und Shows wie Flower Shows, Fruit Shows, Boat Races umfasst das Ooty Festival. Kulturelle Programme traditionelle klassische Kunst sind auch ein Teil des Festivals. Sportarten wie Trekking sind auch für Leute organisiert, die Sport lieben. Wenn Sie nach Indien reisen möchten, besuchen Sie für weitere Informationen: [http://wildplanettours.com] [http://wildplanettours.com/tours/india]

Posted by June 22nd, 2018